Ein Bauhaus-Würfel der Extraklasse

Aufgabenstellung:

Nachdem Frau Fuchs schon das Haus der Eltern der Bauherrin federführend gestaltet und begleitet hat, wollte dieses junge Unternehmerpaar tRÄUME schon ab der Grundrissplanung mit im Boot haben. Wunsch war vor allem ein sinnvoll nutzbarer Grundriss, eine optimale Abstimmung aller Proportionen, Farben und Materialien. Das Haus sollte zum einen Prestige-Objekt mit Aha-Momenten werden,  zum anderen aber Wohlfühl-Atmosphäre mit sich bringen.

 

Resultat:
Frau Fuchs gestaltete hier schon den Grundriss und die Raumanordnung mit und bemusterte alle Ausstattungsgegenstände sowie Materialien mit den Kunden. Angefangen von der Fenster- und Türenfarbe – über Bodenbeläge, Beleuchtung, Mobiliar – bis hin zu Wandfarben und abschließender Dekoration. Die Kunden ließen sich ein und waren auch für mutige farbenfrohe Impulse wie die Gestaltung des Kinderbades und des Spielzimmers offen. Das Vertrauen in die Zusammenarbeit ging so weit, dass Frau Fuchs sogar die Ausstattung der Küchenschränke – also Besteck, Geschirr usw.  – mit übernehmen sollte. O-Ton der Besucher: Obwohl das Haus so großzügig ist (ca. 500 qm), ist es eine Wohlfühl-Oase.